Körperpeeling: Warum du die neuen Royal Beauty Peelingcremes verwenden solltest

Hallo Beauty-Fan!

Heute möchten wir darüber sprechen, wie wichtig es ist, das ganze Jahr über Peelingcremes für den Körper zu verwenden.

Ein Körperpeeling bringt sowohl im Sommer als auch im Winter zahlreiche Vorteile mit sich, und in den nächsten Abschnitten erklären wir dir, warum.

Körperpeeling: Alle Vorteile

Das Peeling des Körpers ist ein Verfahren, das darin besteht, abgestorbene Zellen und Verunreinigungen auf der Hautoberfläche durch die Verwendung von Peeling-Produkten wie Peelings oder speziellen Handschuhen zu entfernen.

Durch die Entfernung dieser Zellen wirkt die Haut sofort strahlender, frischer und glatter!

Während des Peelings regt die sanfte Massage der Haut die Durchblutung an und fördert eine bessere Versorgung der Hautzellen mit Nährstoffen und Sauerstoff.

Aber das sind noch nicht alle Vorteile! Regelmäßiges Peeling verhindert die Ansammlung von Talg, Schmutz und anderen Verunreinigungen in den Poren und reduziert das Risiko von Mitessern, Pickeln und anderen Unvollkommenheiten.

Wenn du es gewohnt bist, Körperpeelings und andere Kosmetikprodukte direkt auf die Haut aufzutragen, solltest du auch wissen, dass die Produkte durch das Entfernen der abgestorbenen Hautschicht deutlich besser einziehen können! Das bedeutet, dass die Produkte effektiver wirken und die erzielten Ergebnisse besser sind.

Das Beinpeeling vor der Haarentfernung trägt zum Beispiel dazu bei, die Haut zu peelen und zu glätten, wodurch eingewachsene Haare befreit werden. Dies bereitet die Haut auf eine effektivere Haarentfernung vor, mindert das Risiko von Reizungen und erzielt länger anhaltende Ergebnisse.

Und natürlich fühlt sich die Haut viel besser an! Nach dem Peeling mit Royal Beauty Peelings wirkt die Haut weicher und glatter , wenn sie gestreichelt wird. Die Hautoberfläche wird geglättet und ebenmäßiger.

Ein Peeling kann auch dazu beitragen, das Auftreten von Pigmentflecken auf der Haut zu reduzieren. Durch das Entfernen der oberflächlichen Schicht pigmentierter Zellen wird ein gleichmäßigerer und strahlenderer Teint erzielt.

Es ist jedoch wichtig, die Haut maßvoll zu peelen und Produkte zu verwenden, die für deinen Hauttyp geeignet sind. Übermäßiges Peeling oder die Verwendung von zu aggressiven Produkten kann die Haut reizen und Schädigungen verursachen. Es ist daher ratsam, die Angaben auf der Verpackung des gewählten Produkts zu beachten.

Unter den Sommerneuheiten in unserem Online-Shop findest du 4 Arten von Körperpeeling:

Wie führe ich ein korrektes Peeling durch?

Egal, ob du dich für die Verwendung eines Peelings für die Beine oder für den ganzen Körper entscheidest: Es ist wichtig, dass du die empfohlene Anwendungsdauer für das gewählte Kosmetikprodukt einhältst. Dies garantiert positive Ergebnisse und ein angenehmes Nutzungserlebnis.

Wenn du beispielsweise die neuen Royal Beauty Peeling-Cremes verwendest, reicht Folgendes aus:

  1. Nimm eine heiße Dusche oder ein heißes Bad, um die Haut zu erweichen und die Poren zu öffnen. Vergewissere dich, dass dein Körper vollständig nass ist, bevor du mit der Anwendung des Peelings beginnst.
  2. Nimm eine ausreichende Menge Peeling und trage es auf die feuchte Haut auf. Du kannst mit den Körperteilen beginnen, die du bevorzugst, wie Beine, Arme oder Rumpf. Vermeide es, das Peeling auf das Gesicht oder auf empfindliche oder gereizte Bereiche der Haut aufzutragen, für diese sind spezielle Produkte bestimmt.
  3. Massiere das Körperpeeling mit kreisenden Bewegungen sanft in die Haut ein. Konzentriere dich auf die rauesten oder trockensten Stellen wie Ellenbogen, Knie oder Fersen. Vermeide übermäßigen Druck, um die Haut nicht zu reizen.
  4. Massiere einige Minuten weiter und decke alle Körperteile ab, die du behandeln möchtest. Achte darauf, den gesamten Bereich gleichmäßig abzudecken.
  5. Gründlich mit lauwarmem Wasser abspülen, um die Peelingcreme vollständig zu entfernen. Du kannst auch einen Schwamm oder Handschuh verwenden, um das Peeling effektiver zu entfernen.
  6. Trockne die Haut sanft ab, indem du sie mit einem weichen Handtuch abtupfst. Vermeide kräftiges Reiben, um die frisch behandelte Haut nicht zu reizen.
  7. Trage eine Creme auf, um die Haut nach dem Peeling zu nähren und mit Feuchtigkeit zu versorgen. Dies trägt zu weicher, mit Feuchtigkeit versorgter Haut bei.

Und fertig, Beauty-Fan! Mit diesen Schritten ist eine Traumhaut garantiert!

  • Entwässerndes Körperpeeling
    Entwässerndes Körperpeeling
  • Anti-Aging-Körperpeeling
    Anti-Aging-Körperpeeling
  • Pochette „Licht“ mit Arganöl-Duschgel und -Körperpeeling
    Pochette „Licht“ mit Arganöl-Duschgel und -Körperpeeling

Kontaktiere uns für weitere Informationen; alternativ freuen wir uns auf deinen Besuch in unserem Shop!

Potrebbe interessarti anche: